Vor-Ort-Beratung

Die sogenannte "Vor-Ort-Beratung" ist insbesondere im Zusammenhang mit der Erstellung eines Energieausweises zu empfehlen und wird darüber hinaus vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) finanziell gefördert, wenn das Gebäude überwiegend zu Wohnzwecken genutzt wird und die Baugenehmigung vor dem 01.01.1994 erteilt wurde.

Die Vor-Ort-Beratung wird durch mich (staatlich zugelassener Energieberater) durchgeführt und garantiert eine unabhängige und neutrale Beratung.

Umfang der Vor-Ort-Beratung:

Zunächst erfolgt eine Begehung und eingehende Analyse des Gebäudes unter energetischen und bauphysikalischen Gesichtspunkten.

Auf Basis der ermittelten Daten erfolgt eine Berechnung des Energiebedarfs unter Berücksichtigung der relevanten DIN-Normen.

Anhand der Berechnung und unter Berücksichtigung der Eindrücke aus der Begehung (bauliche Gegebenheiten, Zustand einzelner Bauteile) werden Schwachpunkte analysiert und Maßnahmenpakete (Zusammenstellung sinnvoll aufeinander abgestimmter Sanierungsmaßnahmen) zur Verringerung des Energieverbrauchs erarbeitet. Dabei werden Vorgaben oder Wünsche des Auftraggebers sowie baurechtliche Aspekte selbstverständlich berücksichtigt. Oft können durch geschickte Wahl von Maßnahmen die Gesamtkosten reduziert bzw. Synergieeffekte gezielt ausgenutzt werden.

Für die einzelnen Maßnahmen wird das damit verbundene Energieeinsparpotential berechnet.

Es werden Hinweisen zur Ausführungs der vorgeschlagenen Sanierungsmaßnahmen gegeben und auf Folgen oder mögliche Risiken hingewiesen.

Für die einzelnen Maßnahmen wird darüber hinaus eine Kostenschätzung vorgenommen sowie die Wirtschaftlichkeit analysiert.

Insbesondere enthält der Bericht Hinweise zur Nutzung regenerativer Energiequellen.

In Abhängigkeit der Maßnahmen wird über finanzielle Fördermöglichkeiten informiert.

Sämtliche Punkte werden in einem ausführlichen Bericht zusammengestellt und bei einem zweiten Vor-Ort-Termin Ihnen persönlich erklärt.

Hinweis:
Eine gut geplante Sanierung steigert den Wohnkomfort und die Behaglichkeit und sichert langfristig den Gebäudewert.
Die Kosten für eine Vor-Ort-Beratung betragen nur einen Bruchteil der Sanierungskosten. Meist rechnet sich die Vor-Ort-Beratung bereits durch die damit verbundene Vermeidung von Fehlern bzw. durch die optimierte Auswahl der Maßnahmen.